Home Geld/Rente 15 Millionen Verträge
| Betriebliche Altersversorgung findet wachsende Akzeptanz

15 Millionen Verträge

15 Millionen Verträge

15 Millionen abgeschlossenen Verträge zu betrieblichen Altersversorgung (bAV) gibt es mittlerweile, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in seiner Broschüre „Lebensversicherung in Zahlen 2016“ berichtet. Damit ist deren Zahl zuletzt um 1,8 Prozent gestiegen.

Die meisten Verträge in der bAV der Lebensversicherer entfielen auf die Direktversicherung (rund 7,7 Millionen), gefolgt von Verträgen bei Pensionskassen der Versicherer (rund 3,7 Millionen) sowie Pensionsfonds (532.000). Hinzu kommen 3,3 Millionen Rückdeckungsversicherungen, die Arbeitgeber oder Unterstützungskassen zur Absicherung von Rentenzusagen abgeschlossen haben.

Die gesamten Beitragseinnahmen in der Lebensversicherung – einschließlich der betrieblichen Altersversorgung – erreichten im vergangenen Jahr 92,7 Milliarden Euro (-1,1 Prozent). Die Zahl der Verträge belief sich Ende 2015 auf 91 Millionen, darunter rund 40,5 Millionen Rentenversicherungen.

„Die Bedeutung der betrieblichen Altersversorgung ist stetig gewachsen. Angesichts der großen demografischen Herausforderungen sollten wir alles dafür tun, dass dieser positive Trend anhält. Dazu muss die betriebliche Altersversorgung gerade für kleinere und mittlere Unternehmen einfacher werden. Sinnvoll wäre auch eine stärkere Förderung für Arbeitnehmer mit geringen Einkommen“, sagt Peter Schwark, GDV-Geschäftsführer und Experte für die betriebliche Altersversorgung.

Weiteren Berechnungen zufolge summierten sich die Beiträge in der bAV 2015 auf rund 19,1 Milliarden Euro. Im Vorjahresvergleich ist dies ein Zuwachs von annähernd 16 Prozent. Zu diesem Ergebnis trug maßgeblich die Übertragung von Versorgungszusagen auf Pensionsfonds bei.

gdv.de_betriebliche-altersversorgung-legt-deutlich-zu

 

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *




Unterstützen Sie uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, haben Sie hier die Möglichkeit uns bei unserem Anliegen zu unterstützen.


oder

 


Weitere Artikel der Rubrik

Archiv | 2017 | 2016 | 2015

Wenn Ihnen demografiewandel.info gefällt, unterstützen Sie uns und unser Anliegen.

 

Auf demografiewandel.info lesen sie jeden Tag aktuelle Nachrichten und Einsichten zum demografischen Wandel. Weil alle, die sich mit ihm beschäftigen, einen breiten Sachüberblick benötgen. Weil wir glauben, dass dem entscheidenden Thema unserer Zeit eine Stimme fehlt. Weil wir mehr über den neuen Generationenvertrag, der jetzt im Entstehen ist und über unser Altersbild diskutieren sollten.

Leider decken die Anzeigen unseren organisatorischen und technischen Aufwand noch nicht ab.

Wir freuen uns daher, wenn Ihnen unser Anliegen und unsere Arbeit etwas Wert sind.
Entscheiden Sie selbst, wieviel. Je Artikel, aber auch für einen längeren Zeitraum.
Vielen Dank

 

Ich unterstütze bereits