Home Politik/Forschung
| Gesucht sind Projekte zur Integration on Quartieren und Nachbarschaften

Integrationspreis wird zum ersten Mal ausgelobt

Zum ersten Mal wird der „Integrationspreis 2017“  ausgelobt. Er findet unter dem Motto „Zusammenleben mit neuen Nachbarn“ mit Unterstützung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit statt. Bis 23. Januar 2017 können Akteure Projekte einreichen, die beispielhaft zeigen, wie die Integration von Zuwanderern in Nachbarschaften und Wohnquartieren gefördert werden kann.

Schweizer Wohnungsmarkt nicht auf Rentner vorbereitet

| 11. Demografiekongress in Berlin diskutiert Konzepte für das Quartier

Integrationsziele liegen in weiter Ferne

Die  Erreichung der Integrationsziele liegt in weiter Ferne. Das ist eine Erkenntnis des 11. Demografie-Kongress Best Age des Behörden Spiegel, der die beiden vergangenen Tage in Berlin tagte.  „Wir haben das anfängliche Chaos gerade mal strukturiert“, so der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Chef der komba gewerkschaft Ulrich Silberbach auf dem Podium.
| Altenhilfestrukturen sollen verstärkt werden

Bundeskabinett verabschiedet siebten Altenbericht

Das Bundeskabinett hat den Siebten Altenbericht „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften“ beschlossen. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Voraussetzungen vor Ort zu schaffen sind, damit „ein gutes Leben und gesellschaftliche Teilhabe im Alter“ möglich sind.

„Musterhaus Generationenwohnen“ entsteht in Berlin


Archiv | Politik/Forschung 2017 | 2016 | 2015 |